UNSERE VISION

Ein Lebensprojekt für die Familie

Als wir unser erstes Kind erwarteten, begannen wir uns unsere Zukunft auszumalen. Der Wunsch nach einer gemeinsamen Aufgabe für unsere kleine Familie, welche wir werden würden, begann in uns aufzukommen. Wir sehnten uns nach einem Ort, an dem wir unsere Ideale leben und Ideen verwirklichen könnten. Wir wollten weg vom rein städtischen Konsum und unserem Kind eine ähnliche Kindheit ermöglichen, wie auch wir sie in ländlicher Region verbringen durften. Unsere Nahrung sollte zumindest zum Teil wieder von der Saat bis zur Ernte durch unserer Hände Arbeit gepflegt werden. Wir wünschten uns unsere moderne Lebensweise in einen nachhaltigeren Kontext zu integrieren. Die Idee der regenerativen Landwirtschaft fesselte uns, da sie einerseits modernes Agrarwissen mit traditionellen Methoden kombiniert und andererseits die nachhaltigen, wertschaffenden, nicht zerstörerischen Aspekte der Landwirtschaft vereint.
An diesem Ort, so erträumten wir uns, sollten Familie und Gäste, jung wie alt, die Möglichkeit finden teilzuhaben an dieser Idee und dabei Speisen aus hochwertiger, selbsterzeugter Nahrung genießen dürfen.
Und tatsächlich, mit Glück und viel Entscheidungsfreudigkeit haben wir im März 2020 unser neues Heim gefunden, wo wir unsere Idee verwirklichen möchten. Seit November haben wir dieses bezogen und werden durch Familie und Freunde tatkräftig unterstützt. Gemeinsam konnten wir bereits den ersten Teil unseres geplanten Obstgartens anlegen. Zehn junge Bäume wurden gepflanzt und die ersten grünen Blätter des Frühlings werden sehnlichst erwartet…

Vision-Anbauplan.png